publicpreview2.php
Aktuelles Alltag Interviews Medienblick Bonn Politik

Interview mit Alexander Brockmeier: „Politiker sind ja eigentlich schon immer Influencer gewesen“

Ob aus dem Landtag, der Parteizentrale oder vom Schreibtisch zu Hause – Alexander Brockmeier nimmt seine fast 7.000 Follower*innen überall mit. Auf Instagram erzählt der 28-jährige FDP-Politiker von seiner Arbeit als jüngster Abgeordneter im NRW-Landtag, erklärt das politische System und diskutiert mit den User*innen über seine politischen Ideen und Ansichten. Von Chiara Pas Seit 2017 […]

publicpreview1.php
Aktuelles Alltag Medienblick Bonn

Zwischen Nachrichten, Memes und Verschwörungstheorien

Wie die Pandemie unsere Social-Media-Nutzung verändert hat Von Chiara Pas Im März und April 2020 waren wir alle zu Hause – Lockdown, Homeoffice, Semester verschoben. Also was tun in dieser Zeit, mit der wir alle nicht gerechnet haben? Diese Frage hat sicherlich jede*r anders für sich beantwortet, klar ist aber auch: Viele von uns hingen […]

Foto: Jon Tyson/Unsplash
Aktuelles Alltag Gesellschaftsleben

Sonderausgabe Berlin-Exkursion: Kann man Hate Speech entgegentreten? – Die Initiative „Verfolgen statt nur Löschen“

Die Initiative „Verfolgen statt nur Löschen“ geht gegen strafbare Hasspostings im Netz vor und bringt sie zur Anzeige. Damit soll gezeigt werden, dass das Netz kein rechtsfreier Raum ist und Hetze oder rassistische Meinungsmache durchaus strafrechtliche Konsequenzen hat. Ist dies ein Weg, Hate Speech konsequent entgegenzutreten? von Jana Potthoff

film-589491_1920
Aktuelles Alltag Gesellschaftsleben Studentenleben

#SaveYourInternet – Artikel 13 zerstört YouTube?

Ein offener Brief an alle YouTuber und Zuschauer löst eine große Panikwelle aus. Artikel 13 soll YouTube zerstören und das Hochladen von urheberrechtlich geschützten Inhalten auf allen Plattformen stark einschränken – doch wie schwerwiegend ist der Artikel wirklich? Steckt hinter dem Auslösen der Panikwelle nur die Angst davor, Geld zahlen zu müssen?   Von Nadja […]