Geschlechterungleichheiten während Corona © Engin_Akyurt - Pixabay
Aktuelles Alltag Gesellschaftsleben Interviews Politik

Geschlechtergerechtigkeit in der (Corona-)Krise – Führt die Pandemie zur Rolle rückwärts in Sachen Gleichstellung?

„Frauen werden eine entsetzliche Retraditionalisierung erfahren. Ich glaube nicht, dass man das so einfach wieder aufholen kann und dass wir drei Jahrzehnte verlieren.“ Drei Jahrzehnte weibliche Emanzipation für die Tonne, so lautet die knallharte Prognose der Berliner Soziologin Jutta Allmendinger im Mai bei Talkmasterin Anne Will. Der Auslöser – natürlich die Corona-Krise. Aber tauschen Frauen […]

Weltkarte im Eingangsbereich der Kita Mini-Mäuse in Bonn. Foto: Julia Schulte
Abenteuer Ausland Aktuelles Alltag

„Mein Papa works in an office“ – mit drei Jahren bereit für den internationalen Arbeitsmarkt dank bilingualer Erziehung?

Jeder, der sich schon einmal für einen Job beworben hat, kennt den Satz, der inzwischen zur Standardfloskel vieler Stellenausschreibungen geworden ist: ‚Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse wünschenswert‘. Wer mehrere Sprachen fließend spricht, hat im Konkurrenzkampf auf dem Arbeitsmarkt einen klaren Vorteil. Viele Eltern wollen ihren Kindern deswegen schon früh ideale Möglichkeiten […]