CR @ Herand Müller-Scholtes
Aktuelles Alltag Gesellschaftsleben Kultur

Theater während Corona – wie das Stück PENG! es trotzdem auf die Bühne geschafft hat

Notgedrungen leere Kinosäle und unbespielte Bühnen sind deutliche Zeichen der Auswirkungen der Pandemie auf den Kultursektor im ganzen Land. Vor dem Lockdown zum Jahresende hin hat es aber dennoch eine moderne Inszenierung namens PENG vor ein Publikum in die Brotfabrik in Beuel geschafft. Wie es dazu kam und welche Hürden hierfür genommen werden mussten: Von […]

Bild1
Aktuelles Alltag Gesellschaftsleben Medienblick Bonn Studentenleben

#alleswirdalltag – die Entwicklung der Solidaritätsbewegungen in der Coronakrise

Applaus auf den Balkonen: von Italien, nach Deutschland und in die ganze Welt. Als Dankeschön an Krankenpfleger*innen, Kassierer*innen oder Ärzt*innen. Kurz: für all die, die trotz Lockdown arbeiten, die eben systemrelevant sind. Gesammelt durch Hashtags wie #andratuttobene oder #alleswirdgut schwappte durch die sozialen Medien eine Welle der Solidarität. Jetzt, circa fünf Monate später, sieht man […]

BlackLivesMatter © Neele Kremer
Aktuelles Alltag Kultur Medienblick Bonn Politik

Was es braucht, um das Problem Rassismus auf die Agenda zu bringen

Auch wenn das Jahr 2020 vielen Menschen als das Jahr in Erinnerung bleiben wird, in dem die Corona-Pandemie die Erde in einen Ausnahmezustand versetzte, so darf nicht vergessen werden, dass 2020 auch das Jahr war, in dem die wahrscheinlich größte Protestbewegung der amerikanischen Geschichte das Land und viele seiner Menschen bewegte. Die hier niedergeschriebene Timeline […]

IMG_1632
Aktuelles Alltag Gesellschaftsleben Interviews Studentenleben

Vielleicht lieber heute (Teil 22): Vom guten Vorsatz zur guten Tat mit der Wandelfibel

Ihr habt euch vorgenommen, 2020 nachhaltiger zu gestalten, aber euch fehlen noch konkrete Ideen zur Umsetzung? Svenja hat mit sechs anderen Kreativköpfen die „Wandelfibel“ entwickelt, die Tipps für ein nachhaltiges Leben bietet. Ich habe mich mit ihr über dieses spannende Projekt unterhalten und gelernt, dass Nachhaltigkeit und Faulheit sich nicht unbedingt ausschließen. Von Nadine Thomas