Aktuelles

Erfolg mit Influencer Marketing mittels Videos

Video-Streaming Websites wie Youtube und Twitch fußen auf Influencer-Marketing und treiben diesen Trend voran. Tutorials, in denen Kosmetikprodukten beworben werden oder Personen, die Videospiele auf der Plattform Twitch spielen und zehntausende Zuschauer pro Minute verzeichnen sind nur ein kleiner Teil des angebotenen Inhalts. 

Diese Form von Werbung oder Marketing ist wesentlich direkter, da Unternehmen gezielt eine Interessengruppe ansprechen. Früher nutzten Unternehmen das Fernsehen und versuchten eine möglichst breite Interessengruppe abzudecken. Bei einem Influencer hingegen können gezielt Produkte im Fokus stehen, die auf den Follower zugeschnitten sind und einen größeren Absatz erzielen als bei nicht spezifischer Werbung.

Das Influencer-Marketing startete allerdings nicht auf den Videoplattformen, sondern begann mit Facebook und insbesondere Instagram. Die Social-Media-Plattformen zeigen auf einen Blick ein Bild mit entsprechendem Produkt plus Influencer und der Follower bekommt einen Eindruck vom Produkt. Allerdings fehlt der Bezug und die Interaktion mit dem Produkt, denn das versprechen erst Video-Plattformen wie Twitch und Youtube.

Eine der erfolgreichsten, wenn nicht die erfolgreichste Youtuberin und Influencerin in Deutschland, ist Bianca Heinicke oder ,,BibisBeautyPalace“ genannt. In ihren Videos zeigt sie Fashion und Kosmetik und gewährt Einblicke in ihr Leben. Dadurch ist sie für Unternehmen als Werbefigur interessant.

Streamingplattform Twitch

Die Streamingplattform Twitch erzeugt enorme Aufrufzahlen und bietet den Zuschauern die Möglichkeit spezielle Influencer zu sehen, die ausschließlich Videospiele spielen, die den Zuschauer interessieren. Gefällt dem Zuschauer ein Influencer und der angebotene Inhalt nicht, kann er innerhalb von Sekunden aus einem Pool von mehreren Tausend weiteren Influencer den persönlich richtigen Inhalt finden.

Influencer-Marketing ist für manche Unternehmen ein neues und abschreckendes Phänomen, allerdings meist kostengünstiger und spezieller ausgerichtet als eine Werbekampagne, die über mehrere Millionen Euro verfügt. Der Influencer erhält einen Rahmen oder freie Verfügungsgewalt darüber, wie er das Produkt präsentiert und was er dazu sagt. Selbst kritische Äußerungen sind möglich und erzeugen beim Kunden ein positiveres Bild, da der Influencer sich mit dem Produkt auseinandergesetzt hat.

Influencer-Marketing im Fokus

Weiterhin bieten Plattformen wie Instagram, Youtube und Twitch die Möglichkeit mit den Followern über Kommentare oder Fragen, in Echtzeit, auf diese einzugehen und eine Beziehung aufzubauen. Der Influencer wirkt nahbarer und das Produkt ebenfalls.

Influencer-Marketing von pellybay ist eine Innovation im Zuge der digitalisierten Welt und erreicht direkt Zielgruppen und Kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.