Medien machen Politik – und Politik macht Medien!

Die Kanzlerin hat vor dem US-Kongress gesprochen. Dazu meinte sie im Vorfeld: “In der nächsten Woche werde ich in die Vereinigten Staaten von Amerika reisen, es ist eine große Ehre für mich, dass ich als deutsche Bundeskanzlerin vor beiden Häusern des Amerikanischen Kongresses sprechen darf und zwar über 50 Jahre nach der Rede von Konrad Adenauer. Der Zeitpunkt könnte aus meiner Sicht nicht besser gewählt sein, denn am 9. November blicken wir auf 20 Jahre Mauerfall zurück. Mir ist natürlich, aus persönlicher Erfahrung, diese Zeit noch bestens in Erinnerung!” Medien machen Politik — und Politik macht Medien! weiterlesen

Indymedia – ein alternatives Informationsangebot

“Indymedia ist ein Kollektiv von unabhängigen Medienorganisationen und hunderten von JournalistInnen, die nichthierarchische, nicht konzerngebundene Berichterstattung leisten. Indymedia ist eine demokratische Medienplattform für die Verbreitung einer radikalen, sorgfältigen, und leidenschaftlichen Sicht der Realität”.  logo

Indymedia — ein alternatives Informationsangebot weiterlesen

Die sechste Fraktion?

Noch vor einigen Monaten hätten wohl nur die Wenigsten mit dem Begriff Piratenpartei was anfangen können. Heute ist sie die sechststärkste Partei Deutschlands. Ohne viel Etat, ohne großen konventionellen Wahlkampf, ohne mediale Führungsfiguren bekam die Rebellenpartei bei der Bundestagswahl im September 2,1 Prozent der Stimmen. Ein beachtenswerter Erfolg, wenn man bedenkt, dass sie erst im Juli dieses Jahres vom Bundeswahlausschuss zugelassen wurde. Die sechste Fraktion? weiterlesen

Der virtuelle Wahlhelfer

YAUC1K_210x219

Wenn man an Politik im Netz denkt, kommt einem zwangsläufig auch der Wahl-O-Mat in den Sinn. Gerade noch unentschlossene Wähler erhalten durch den Fragenkatalog und den anschließenden Abgleich mit den Positionen der einzelnen Parteien eine beliebte Entscheidungshilfe. Grund genug also, das Phänomen Wahl-O-Mat mal gründlicher zu durchleuchten. Der virtuelle Wahlhelfer weiterlesen

Wundersalbe „Regividerm“ in den Medien: Information oder Manipulation

Helle Aufregung: Wirksames Medikament vorenthalten? Großer Aufruhr im Internet! Über den StudiVZ- “Buschfunk” erfuhr ich von einer ARD-Dokumentation, die in der Mediathek abrufbar ist. Der Titel: „Heilung unerwünscht!“ Ein wirksames und weitgehend nebenwirkungsfreies Medikament zur Behandlung von Neurodermitis und Schuppenflechte soll bereits seit 20 Jahren bekannt, aufgrund des wirtschaftlichen Potenzials, das das Leiden der Patienten für die Pharmakonzerne bedeutet, allerdings nicht auf den Markt gebracht worden sein. Mit den übrigen Medikamenten könne mehr Geld gemacht werden, so die Begründung.BirgitH_Cremen_und_salben_hilft_allenthalben Wundersalbe „Regividerm“ in den Medien: Information oder Manipulation weiterlesen

Das Pendeln ist des Studis Last

Des einen Freud – des anderen Leid. Endlich mal wieder nach Hause in die Heimat. Während die Deutsche Bahn sich wohl ein goldenes Näschen an den hart ersparten Euros der Studenten verdienen dürfte, können diese nur leise stöhnen. Schon wieder eine Fahrpreiserhöhung. Und die Sitzplatzreservierung ist auch teurer geworden! So manch einer wünscht sich da den Freifahrtschein von Germanwings. Oder wenigstens ein BahnCard 100.DPP_1625 Das Pendeln ist des Studis Last weiterlesen

Papa Bernd „wuppizack“ wieder zurück!

„Herzlich Willkommen hier in Finsdorf! Sieht aus wie ein Sargdeckel, könnte aber auch ein Sprungbrett sein.“ Stromberg geht in die letzte Runde. Die Ausstrahlung der vierten und bekanntermaßen letzten Staffel hat begonnen und bescherte Pro7 die besten Einschaltquoten, die jemals während der Serie zu verzeichnen waren. Papa Bernd „wuppizack“ wieder zurück! weiterlesen