© The Simple Club
Aktuelles Alltag Gesellschaft Interviews Studentenleben

„Es ist Zeit, das Beste aus dir rauszuholen“ – Digitale Mathe-Nachhilfe mit The Simple Club

Mit rauchendem Kopf über dicken Büchern am Schreibtisch hocken ist für die meisten von uns ein bekanntes Bild. Die Klausurenphase steht immer ganz plötzlich vor der Tür und wieder ärgert man sich, dass man nicht früher angefangen hat. Selbst fleißige Seelen brauchen manchmal Unterstützung, doch nicht immer lohnt es sich, professionelle Hilfe in Form von […]

Writing Quill
Aktuelles Interviews Kultur Literatur Sonderausgabe Popkultur

„Für alle, die an ihre Träume glauben“ – Newcomer-Autorin C. E. Bernard im Interview

Viele wünschen es sich, für die meisten bleibt es ein Traum: Mit der eigenen Kunst Geld zu verdienen ist schwer und erfordert jahrelanges Dranbleiben. Und doch gibt es sie, die Menschen, die es einfach durchziehen. So auch C. E. Bernard, deren Debüt-Roman „Palace of Glass“ am 19. März in Deutschland erscheint. Im Interview spricht sie über […]

Foto: Julia Schulte
Aktuelles Gesellschaft Interviews

„Zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt“ – Die Achterbahnfahrt vom Online-Journalismus zum erfolgreichen Medien-Start up

Chatbot Resi schickt die wichtigsten Nachrichten des Tages und unterhält ihre Nutzer mittels Smileys und Gifs. Martin Hoffmann hat mit der Resi Media UG das weltweit erste Start Up für „Conversational Journalism“ entwickelt. Ein Online-Journalist über das Gründen, seine Finanzierung und die emotionale Bindung zu einem Chatbot. von Julia Schulte

Foto: Louisa Goldstein
Abenteuer Ausland Aktuelles Gesellschaft Interviews Kultur Studentenleben

„It’s the greatest, it’s true!“ – Ein Auslandssemester zwischen Trumpwählern

Heutzutage gehört es für die meisten Studierenden dazu, wenigstens ein paar Monate im Ausland studiert oder gearbeitet zu haben. Die Ortsauswahl folgt dabei verschiedenen Kriterien: Sonnenstunden pro Tag, Preis pro Liter Bier, tödliche Tiere pro Quadratmeter. Zunehmend spielt auch Politik eine Rolle. Denn man muss sich die Frage stellen, ob man für ein paar Monate […]