• Nicht ohne meinen Kaffee

    Was wäre ich nur ohne ihn? Würde ich es überhaupt schaffen, morgens aufzustehen und würde ich das überhaupt wollen? Und worauf sollte ich mich nach einem langen Tag freuen? In der Tat, das Leben wäre sehr trist, wenn es keinen Kaffee gäbe.

    Morgens früh schon gut gelaunt? Nach einem Cappuccino sicherlich! (Bild: Vogelsberg)
  • Händchenhalten, wie zwei Bäume

    Mit unseren Smartphones ist es möglich mit nahezu jedem Menschen auf der Welt in Verbindung zu treten. Aber ist Dir aufgefallen, dass Du dadurch den Kontakt zu Dir selbst verlieren könntest,  was die Grundvoraussetzung für jede weitere Liebe ist?

    Foto: Bianca Witzel
  • Anomalisa

    Grotesk, verstörend aber auch tief melancholisch ist die kurze Beziehungsgeschichte die Kaufman diesmal in einem Miniatur-Puppenhotel aufbaut. In dieser anomalen und doch irgendwie vertraut wirkenden Welt trifft unser einsamer Hauptcharakter Michael auf Lisa. 

    Anomalisa Film Still